65
Die druckent alles das man bringt
66
Was man von schanden sagt vnd singt
67
Das gatt nn als on stroff do hyn
68
Die weltt die will betrogen syn /
69
Wann man solch kunst yetz trib vnd lert
70
Vnd das nit jnn vil boßheit kert
71
Oder sunst
sunst GW5046, GW5047 ] das ſun GW5041
brcht schad der sel /
72
Als Moyses kund vnd Daniel /
73
So wer es nit eyn bße kunst
74
Jo wer sie würdig rms vnd gunst /
75
Aber man wissagt mir / das vieh sterb
76
Oder wie korn vnd wyn verderb
77
Oder wann es schnyg oder reg
78
Wann es schn sy / der wynt weg
79
Buren frogen noch solcher gschrifft
80
Dann es jn z gewynn antrifft
81
Das sie korn / hyndersich vnd wyn
82
Haltten / biß es werd dürer syn /
83
Do Abraham laß solche bch
84
Vnd jn Chaldea sternen scht
85
Was er der gsieht vnd trostes an
86
Die jm gott sandt jn Chanaan /
87
Dann es ist eyn lychtferikeyt
88
Wo man von solchen dingen seitt
89
Als ob man gott wolt zwyngen mitt
90
Das es mst syn / vnd anders nitt
91
Gotts lieb verloschen ist vnd gunst
92
Des scht man yetz des tfels kunst
93
Do Saul der künig was verlan
94
Von gott / rfft er den tfel an
l iij

GW5046_168_Regensburg_l3r