5
Vnd sicht gern / das eyn andeer sy
6
Jm glich / vnd steck im narren bry
7
Dann narren altzyt hassen dnt
8
Die / so mit gtem ding vmb gont
9
Eyn dor den andern nit gern sicht
10
Dem rechten doren doch geschicht
11
Das er in freüden sich nit spar
12
Das er allein nit sy ein narr
13
Dar vmb er alzyt flisset sich
14
Wie yeder man sy synen glich
15
Vnd ratt das er nitt sy alleyn
16
Der nar der trag den kolben heim
17
Wann man sicht einen der do will
18
Recht dn / vnd sin inn wisheit still
19
So spricht man / schow dem duckelmüser
20
Er will allein sin ein Carthuser
21
Vnd tribt ein apostützer stodt
22
Er will
will ] wrll GW5048
verzwifflen gantz an gott
23
Wir went eben als wol erwerben
24
Das got vns loßt inn gnaden sterben
25
Als er / wann er schon tag / vnd nacht
26
Lyt vff den knüwen / bet / vnd wacht /
27
Er will vasten / vnd zellen buwen /
28
Er gdar weder got noch der welt truwen
29
Got hat vns nit dar vmb geschaffen
vmb geschaffen ] vmbgeschaffen GW5048
30
Dz wir münch werden oder pfaffen
31
Vnd vor vß / dz wir vns entschlagen
32
Der welt / wir went kein kutten rragen
33
Noch kapp / sie hab dann schellen ouch
34
Schow vmb den narren / vnd den gouch
35
Er möcht noch inn der welt han gthon
36
Vil gtts / vnd het noch grossern lon
37
Euphangen / hett er vil gelert
38
Vnd vff den weg der sellikeit kert
39
Dann das er do lyt wie ein schwin
40
Vnd mößst sich in der zellen sin /
41
Oder bricht im sunst so vil ab
42
Dz er kein freüd noch kurtzwil hab
43
Solt / wie er dt / dn yederman
44
Jn der Chartuß die kutten an
45
Wer woltt die welt den fürbas meren
46
Wer woltt die lüt wisen / vnd leren /
47
Es ist gotts will / noch meynung nit
48
Das man der welt sich so abschütt
49
Vnd vff sich selb allein hab acht
50
Solch red dnt narren dag / vnd nacht
51
Die inn der welt hant als ir teil
52
Des schen sie nit selen heil /
53
Hör z / werst du ioch wiß vnd klg
54
Es weren dennacht narren geng
55
Wann du schon hettest munches gberd
56
Es weren narren me vff erd /
57
Wer yederman gesyn din glich
58
Es wer kein mensch im hymelrich
59
Wann du ioch werest ein witzik gsell
60
Es füren dannacht vil zr hell /
61
Aber du wilt dich alß des nit bsinen
62
Vnd würst es doch zu lest innen
63
Das dir beschicht vff ein stutz
64
Vnd hastz weder dört noch hie kein nutz
65
Also dir selber recht geben
66
Vnd wider redest die da leben
67
So geistlich och für dich vnd mich
68
Soltest duß tn es verdrüß dich
69
Vnd magst doch an dir nit han
70
Dz du gtet wilt vnghindert lan
71
'Z'-Type spiegelverkerht gesetzt.
Zwar nun ist es doch kein schinpf
72
Vnd bringt dir ouch weder nutz noch glimpf
73
Soliche böse gewonheit
74
Würt dir zm ersten leid
75
Dir allein ist z nest din lib
76
Den selben z got den herren schyb
77
Het aber einer dry selen oder vier
78
So hetztstu gt die ein z lihen mir
79
Aber so ich nit me hab dan ein
80
So mß ich für sy sorg han alleyn etc.
GW5048_206_Freiburg_s4v